Aktuelle Termine  

18
Nov
VHS im Unipark
-
73525 Schwäbisch Gmünd
10:30 Uhr bis 12:45 Uhr

18
Nov
VHS im Unipark
-
73525 Schwäbisch Gmünd
13:00 Uhr bis 15:15 Uhr

18
Nov
VHS im Unipark
-
73525 Schwäbisch Gmünd
15:45 Uhr bis 19:30 Uhr

24
Nov
Himbeerbau
-
71394 Kernen-Stetten
14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

30
Nov
VHS Esslingen
-
73728 Esslingen
2 x Freitags, je 18:30 bis 20:30 Uhr

   

HANG - Tanz der Klänge

Kategorie
Konzerte
Datum
2018-05-05 20:00
Veranstaltungsort
Theater Tredeschin - Haußmannstraße 134C
70188 Stuttgart, Deutschland
Telefon
0711 / 35 88 71 28
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

HANG - Tanz der Klänge
Ralph Gaukel - Solokonzert für Handpan

Finger tanzen über den kalten Stahlkorpus des „Hang“.
Warme und weiche Klänge breiten sich aus.
Obertöne schweben im Raum, tanzen mal rhythmisch, mal meditativ.
Schwerelos, ganz ruhig bei sich und gleichsam voller Bewegung, Freude und Energie!

Das „Hang“ wurde um die Jahrtausendwende in der Schweiz erfunden und zählt zur Instrumentengattung der „Idiophone“ (Selbsttöner). Als Überbegriff für diese Instrumentenart hat sich die Bezeichnung „Handpan“ etabliert, da das Instrument aus der „Steelpan“ (auch Steeldrum genannt) entwickelt wurde. Ralph Gaukel spielt das Hang seit 2008, sowie weitere Handpans wie „Caisa“ und „Soma“.

Beginn: 20:00 Uhr, Einlass ab 19:30 Uhr.
Karten an der Abendkasse, Eintritt 14 €; erm. 8 €.


Weitere Info, Lage- und Anfahrtskizze: www.tredeschin.de